Ingenieurbüro für Brandschutztechnik
Arbeits- & Brandschutzmanagement
Sicherheitstechnik und Trainingszentrum
arrow_left
arrow_right
 

Haftungsfalle
Brandschutz!

Wir bewahren Brandschutzbeauftragte und Geschäftsführer vor einer möglichen Schadensersatzpflicht.

 

Damit die
Versicherung leistet.

Ordentliche Dokumentation durch einen externen Experten vermeidet langwierige Diskussionen und Ausfälle.

 

Keine Doppelbelastung
von Mitarbeitern.

Interner Brandschutz kostet Arbeitszeit und macht optimale Lösungen oft schwierig.

Externe Brandschutz-beauftragte sparen Zeit und Kosten!

Brandschutz erfordert Zeiteinsatz für regelmäßige Kontrollen und Wartungsarbeiten. Aber auch jährliche Fortbildungen verursachen durch Gebühren und Zeitaufwand Kosten, ebenso wie die Anschaffung von aktueller Fachliteratur und Lehrmaterialien. Externer Brandschutz spart diese Kosten ein. MEHR

Wir machen Ihr Gebäude wirklich sicher.

Unsere Brandschutzbeauftragten haben sich auf das Thema spezialisiert und bieten umfangreiches Fachwissen und praktische Erfahrungen. Außerdem eröffnen sie eine objektive Perspektive und betrachten Probleme neutral und sachbezogen – ohne von innerbetrieblichen Strukturen beeinflusst zu sein. MEHR

Wir schützen Ihre Mitarbeiter.

Interner Brandschutz ist meist eine Zusatzaufgabe, die ein Zeitproblem mit sich bringt, weil der oder die MitarbeiterIn ja auch einen Hauptjob zu erfüllen hat. Bei Versäumnissen droht eine Haftung des Mitarbeiters und in weiterer Folge des Geschäftsführers. Für die gibt es zwar Versicherungen, aber letztlich bedeutet das auch wieder Kosten. MEHR

Wir schützen Ihren Betrieb.

Durch unsere Brandschutzexpertise und standardisierte Abläufe und Dokumentation aller Maßnahmen wird der Betrieb optimal geschützt, was sich einerseits positiv auf die Prämie der Feuerschutzversicherung auswirken kann, andererseits im Brandfall die Abwicklung der Versicherungsleistungen vereinfacht. MEHR

Alles aus einer Hand.

Wir sind nicht nur externe Brandschutzbeauftragte, sondern entwickeln auch Brandschutzkonzepte, übernehmen als Ingenieurbüro die Behördenkommunikation, warten und erneuern Ihre Feuerlöscher und führen Brandschutzausbildungen, Technikseminare und Löschtrainings durch! Gerne übernehmen wir auch die Aufgaben des ArbeitnehmerInnenschutzes! MEHR

Wann ist ein Brandschutz-beauftragter erforderlich?

Die gesetzlichen Voraussetzungen sind in den einzelnen Bundesländern oft verschieden. Betriebe benötigen aber in aller Regel einen Brandschutzbeauftragten. Auch für Mehrparteienhäuser wird ein solcher oft vorgeschrieben. Ist eine techn. Brandschutzeinrichtung vorhanden, muss automatisch eine Person für Wartung und Eigenkontrolle zuständig sein. MEHR

Wir beraten Sie gerne unverbindlich – rufen Sie uns an!

Unternehmen, die bereits auf unsere externen Brandschutz-verantwortlichen vertrauen:

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin
Elisabeth Thau

office@abst-brandschutztechnik.at
Mobil: 0660 9283448

Hans Hruschka Gasse 13, Top 1.4
2325 Himberg

Karte mit Standort